Hallo und willkommen!

Hi, ich bin Anna.
Ich find's wichtig, mich gut zu ernähren und fit zu sein.

Ich heiße Luzy.
Ich will immer genau wissen, wie die Dinge funktionieren.

Ich bin Paul.
Ich lebe auf einem Bauernhof. Am liebsten bin ich draußen und erforsche alles.

Hallo, ich bin Tarik.
Ich bin am liebsten im Wald unterwegs.

Hey, ich bin Einstein. Mit mir kannst du Stil und Infotiefe ändern.

Komm mit uns auf Durchblicker-Tour! Auf unserer Kinder- und Jugendwebsite des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft findest du Wissenswertes und Ungewöhnliches.

Für mehr Infos: Schiebe am Einsteinregler rechts im Bild

Bienen sind für unser Ökosystem unverzichtbar. Aber warum sind Bienen so nützlich?

Richtig, während die Bienen von einer Blüte zur nächsten fliegen, verteilen sie auch die wichtigen Pollen auf den Blüten. Denn nur so kann sich ein Großteil unserer Pflanzen überhaupt vermehren und Früchte tragen. Bienen brauchen auch blühende Pflanzen, denn der süße Nektar der Blüten ist ihr Grundnahrungsmittel.

Werde mit der Bienen-App des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft zum Bienenfreund, sammle mit Hilfe des Bienen-Balkons Honig und erfahre viel Neues über Wildbienen, Hummeln oder Wespen.

 


Zur Bienen-App www.bmel.de/bienen-app

Das war leider falsch, versuche es nochmal.

Teaser Quark

Von der Milch zum Quark

Du möchtest wissen, wie Quark entsteht und fruchtig-frische Rezepte ausprobieren? Dazu mehr hier!

Lassi mit Beeren

(Kopie 5)

Glas mit Erdbeer-Lassi und Erdbeeren auf dem Tisch

Beeren-Lassi

Neulich kam Anna vorbei und wir überlegten, was wir trinken könnten. Anna hatte die Idee, ein Lassi selbst zu machen. Lassi ist ein indisches Joghurtgetränk, das auch gut mit Früchten schmeckt. Erst dachte ich, typischer Mädchengeschmack, aber dann fand ich den Mix richtig gut. Willst du es auch mal ausprobieren?

Hier die Zutaten für ein Glas:

  • 1 Portion Beeren (Erdbeeren, Himbeeren oder Blaubeeren)
  • eine Tasse Natur-Joghurt
  • eine halbe Tasse Wasser
  • 1 Löffel Minze
  • 1 Löffel Honig

Die Beeren können frisch, aber auch tiefgefroren sein. Alles in einen Mixer geben und gut vermixen. Nun noch in die Gläser gießen – vielleicht auf ein paar Eiswürfel – und mit ein paar Früchten oder einem Minzblatt garnieren. Echt lecker!

Kennst Du Dich aus im Wald?

Im Wald sind wir geheimen Fährten auf der Spur. Weißt Du, welche Fährte zu welchem Tier gehört? Löse das Rätsel und finde das Lösungswort!

Teaser Ministerium

Im Ministerium

Was macht das Ministerium und wie wird man Ministerin oder Minister? Die Antwort gibt's hier.

Kinderreporter

Reporter unterwegs

Hanna und Bruno sind unsere Reporter bei Durchblicker-TV.
 Sie führten Interviews mit Leuten auf dem Markt, dem Bauernhof und an der Uni – und erfuhren dabei so manches. Überzeug dich selbst und schau dir die Filme auf den Themenseiten an.

Luzy und Paul

Luzy

Luzy

Hallo Paulchen, da bin ich.

Luzy und Paul

Hey, ich bin Luzy, neun Jahre alt, und immer auf Achse. Ich bin super neugierig und möchte am liebsten alles erforschen. Wusstest du, dass die Kartoffel von den Indianern stammt? Oder wie unsere Regierung funktioniert? Dann klick mal hier.

Ich bin Paul, elf Jahre und ein richtiges Landei. Vielleicht glaubt ihr mir nicht, aber es stimmt: Ich kann hören, wie das Korn wächst, denn ich bin viel draußen. Ab und zu darf ich auf dem Traktor meines Vaters mitfahren! Später möchte ich auch Bauer werden.
Zum Thema Landwirtschaft kann ich schon eine ganze Menge sagen.

Für mehr Infos: Schiebe am Einsteinregler rechts im Bild

Anna und Tarik

Anna und Tarik

Hallo, wir sind Anna und Tarik, beide 14 und in der neunten Klasse. Ich, Anna, treibe gern Sport, zweimal in der Woche gehe ich reiten. Mein Lieblingspferd, eine schwarzbraune Stute, hat einen weißen Streifen am Bein und wird deshalb „Söckchen“ genannt. Meist habe ich beim Reiten Obst für mich und eine Möhre für Söckchen dabei, denn das hält uns beide fit. Mehr zu gesunder Ernährung erzähle ich euch hier.

Mein Name ist Tarik und an den Wochenenden bin ich am liebsten im Wald unterwegs. Denn dort gibt es so viel zu entdecken: Vogelstimmen oder Tierspuren zum Beispiel. Der Wald ist Lebensraum für Tiere und Pflanzen, er ist Wasserspeicher und auch Rohstofflieferant. Mehr zum Wald erfahrt ihr hier.

Wir haben den Durchblick und sind immer dabei, wenn du mehr über gesunde Ernährung und Landwirtschaft erfahren möchtest. Komm und besuch uns doch einfach auf den nächsten Seiten!